Vor der Recherche

Was liegt dir und was möchtest du?

Bereits vor der Recherche über offene Ausbildungsstellen sollte man für sich selbst ein paar Punkte klären:

  • Worin liegen meine persönlichen Stärken und Schwächen? 
  • Kann ich gut mit Zahlen umgehen oder bin ich eher sprachbegabt?
  • Arbeite ich gerne im Team oder alleine?
  • Packe ich gerne im handwerklichen Bereich mit an oder habe ich zwei linke Hände?

Wenn du dich für die kaufmännische oder gewerbliche Richtung entschieden hast, geht es natürlich weiter:

  • Welche Branchen finde ich besonders interessant?
  • Welche Ausbildungsberufe werden hier angeboten?
  • Welche davon entsprechen am ehesten meinen persönlichen Neigungen?
  • Bringe ich alle geforderten Qualifikationen dafür mit?

Denn nur wer weiß, was er sucht, kann auch fündig werden – und jetzt geht´s los!


Weitere Tipps für deine Ausbildungssuche: