Bameta GmbH

Ihr Recycler aus Leidenschaft in Buchloe

Die BAMETA GmbH betreibt auf einem 20.000 m² großen Betriebsgelände in Buchloe eine Aufbereitungsanlage für Altmetalle. Die Materialien werden in aufeinanderfolgenden Prozessschritten mehrstufig zerkleinert, klassiert, gesichtet, magnet- und wirbelstromgeschieden und über sensorgestützte Sortiermaschinen in marktfähige Fraktionen sortiert.

Derzeit haben wir eine jährliche Leistung von:

  • 40.000 t Eisen-& Nichteisenschrotten
  • 20.000 t Elektro-& Elektronikgeräten
  • 15.000 t Mischmetallen

Die BAMETA verknüpft ökonomische mit sozialen und ökologischen Zielen und arbeitet ganz nach dem Motto „Recycling aus Leidenschaft“.


Daten und Fakten zur "Bameta":

  • Aluminiumfraktionen
  • Verbundmaterialien
  • Metallgemischen und Elektronikschrott
  • Lohnaufbereitung
  • Entsorgungsmanagement
  • Beratung

Entsorgungsfachbetrieb, Erstbehandlungsanlage nach ElektroG

Vorschredder; Schredderlinie mit Klassierung; Sortieranlage mit Windsichtung, Magneten, Wirbelstromscheider und sensorgestütze Sortiermaschinen (Farbe, Metallspule, Röntgentransmission)

2 Stapler, 1 Bagger, 1 Radlader

15 - 20 Mitarbeiter

20.000 m²

Aktuelle Stellenauschreibungen der Firma Bameta finden Sie >hier<.

Autobahn A96 – Ausfahrt: Buchloe WEST

Montag – Freitag:
7.00 – 16.00 Uhr

Bameta GmbH, Winkeläckerstraße 10, 86807 Buchloe

Telefon: +49 (0) 8241 / 96 72 - 50
E-Mail: info(at)bameta.de
Webauftritt: www.bameta.de